Teak

Teak (Tectona grandis) kommt auf dem südasiatischen Festland, von Indien bis Indochina und Java vor. Seine Farben reichen von Goldbraun mit eventuellen grünlichbraunen oder schwärzlichen Streifen bis rotbraun. Da das Teakholz ein extrem ruhiges Holz ist und keinem großen Quellen und Schwinden unterliegt, eignet es sich hervorragend für eine Fußbodenheizung. Eine weitere positive Eigenschaft ist die Resistenz gegen Wasser. Es kann daher optimal auch in Nassräumen wie z.B. dem Badezimmer eingesetzt werden.

Aufgrund des Gehalts an öligen Inhaltsstoffen kann Teak selbst im Aussenbereich unbehandelt bleiben und erhält dann die bekannte silbergraue Patina, den sogenannten "Silberrücken". Es kann aber mit einem Teaköl oder leichtem abschleifen wieder in den Originalzustand zurückversetzt werden. Deshalb wurde früher auch das Deck geschrubbt (leicht abgeschliffen), damit die Teak wieder die ursprüngliche Farbe erhalten hat.