Doussie

Doussié (Afzelia bipendensis) oder auch Afzelia kommt in Westafrika von Guinea bis Angola und Uganda vor. Doussié ist ein sehr markantes Holz von kräftiger, mahagoniroter bis goldbraunen Färbung. Das Holz ist sehr dauerhaft, übertrifft in seiner Härte selbst das der Eiche, ist witterungsfest und sogar Säurebeständig. Zudem ist es das formstabilste Holz auf den Parkettmarkt

Das bedeutet, die Doussié reagiert nur gering und sehr träge auf Feuchtigkeitsschwankungen. Das macht sie besonders geeignet für Badezimmer, Terrassen oder für Fußbodenheizung (Doussié ist ein sehr guter Wärmeleiter. Und je besser der Boden die Wärme leitet, desto energiesparender können Sie heizen)

Doussié wird zu den formschönsten roten Parketthölzern gezählt. Das liegt vor allem an der eleganten Maserung dieses Holzes, welche wellenförmig und teils wechseldrehwüchsig besonders in größeren Breiten und Längen seinen Charakter unverwechselbar entfaltet.