Buche

Buchen (Fagus sylvatica) erstrecken sich über West- und Mitteleuropa bis nach Nordamerika und Nordostasien. Das sanft-gelbe bis roséfarbene Buchenholz ist eines der härtesten, schwersten und strapazierfähigsten Hölzer. Das Holz der Rotbuche ist zumeist rot-bräunlich oder hell-gelblich gefärbt. Buchenholz hat die Eigenschaft, kaum nachzudunkeln, wenn es dem Licht ausgesetzt ist. Es handelt sich um ein sehr festes und haltbares Material, das in dieser Hinsicht sogar die Qualität der Eiche übertrifft, eignet sich allerdings nicht für den Einsatz im Außenbereich. Ungeschütztes Buchenholz verwittert verhältnismäßig schnell.